Die Christmas Cruise

Herzlich Willkommen an Bord der Christmas Cruise, unserer Fährreise in die winterliche Weihnachtswelt. 

Vom 24.11. bis 27.11.2022

laden wir Sie herzlich ein, uns auf dem Seeweg nach Helsinki und wieder zurück zu begleiten.

An Bord erwartet Sie ein weihnachtliches Programm mit Geschichten, Liedern und jeder Menge Bastelei rund um die schönste Jahreszeit. Natürlich darf auch ein Gang in die Weihnachtssauna mit Blick auf die winterliche Ostsee nicht fehlen, bevor wir in Helsinki Weihnachtsgeschenke shoppen und einen traditionellen finnischen Glögi genießen.

Die Christmas Cruise Helsinki kann ab sofort risikofrei gebucht werden und wird kostenlos erstattet, sollte es auf Grund von Corona zur Absage kommen. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Teile das Video & die Website:

Reiseverlauf

Tag 1: Check-in & Schlummertrunk

Ihre Reise beginnt in Travemünde bei Lübeck, der Fährhafen ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Falls Sie mit dem Auto anreisen, ist für Parkplätze gesorgt. Der Check-in in Travemünde beginnt ab ca. 21:00 Uhr. Das An-Bord-Gehen ist gegen Mitternacht möglich.

Tag 2: Weihnachtsprogramm, Sauna & Wintergerichte

Abfahrt um 02:45 Uhr (samstags 3:15 Uhr, montags 02:00 Uhr). Genießen Sie einen wundervollen Seetag mit weihnachtlichem Programm, entspannen Sie in der finnischen Sauna an Bord ( Frauen & Männer getrennt ) oder beim skandinavischen Buffet im Panorama-Restaurant.

Tag 3: Helsinki & Christmas Shopping

Ankunft in Helsinki um 09:15 Uhr (sonntags 10:00 Uhr). Zwischen dem Fährterminal in Vuosaari und dem Zentrum von Helsinki verkehren Busse, mit denen Sie schnell in das Zentrum Helsinkis kommen. Hier haben Sie mehrere Stunden Zeit für Entdeckungen, Sightseeing und Weihnachtseinkäufe. Ab 15:00 Uhr schließt das Gate (sonntags bis 13:30 Uhr) und um 16:15 Uhr legen wir ab und treten die Rückreise an (sonntags um 15:00 Uhr).

Tag 4: Weihnachtsprogramm & Entspannung

Ein weiterer entspannter Seetag mit viel Programm zur Weihnachtszeit erwartet Sie. Ankunft in Travemünde ist um 21:30 Uhr.

Mit uns an Board

Dr. phil. Robert Schweitzer

Dr. phil. Robert Schweitzer ist Osteuropa-Historiker und hat als wissenschaftlicher Bibliothekar gearbeitet. Er war 30 Jahre lang Forschungsleiter der Aue-Stiftung (Helsinki) und Lehrbeauftragter an den Universitäten Stuttgart, Hamburg und Joensuu. 

Sein Spezialgebiet ist die Geschichte Finnlands und der deutsch-finnischen Kulturbeziehungen. Besonders hat er die Zeit Finnlands als autonomes Großfürstentum im Zarenreich (1809-1917) erforscht. Dr. Schweitzer wird uns Wissenswertes über das Land des „Weihnachtsmannes“ und andere bemerkenswerte Errungenschaften vermitteln.

Anika Stowasser

Anika Stowasser, geboren 1987 in NRW, absolvierte erst ein Studium der Innenarchitektur an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe, um im Anschluss Raumstrategien an der Muthesius Kunsthochschule in Kiel zu studieren.

Während ihres Studiums beschäftigte sie sich mit der Produktion, Aneignung und Gestaltung von Raum als Ort kultureller Erfahrung. Hier entdeckte sie ihre Leidenschaft für Basteleien und Modellbau. Mit ihrem Kommilitonen Tobias Hoss gründete sie die studentische Vortragsreihe Querschnitt.

Von 2014-2016 war Anika als Bühnenbildassistentin am Mainfranken Theater Würzburg beschäftigt.

Seit der Spielzeit 2016/2017 arbeitet Anika als freie Bühnenbildnerin und Raumstrategin im deutschsprachigen Raum. Als Workshopleiterin gibt sie ihr Wissen um Materialien, Herstellungstechniken und Anregungen zu weihnachtlichen Bastelarbeiten gerne weiter!
Wir freuen uns dass sie an Bord ist!

Ben O. Bömkes

Weihnachtslieder zum Genießen oder Mitsingen mit Ben

Der gebürtige Hamburger Ben ist Vollblut-Musiker und Schauspieler. Neben unzähligen Hamburger Dialekten spricht er auf unserer Tour auch die Stimme des Weihnachtsmannes und wird uns in Lesungen allerhand Interessantes und Skurriles, auf jeden Fall aber die schönsten Weihnachtsgeschichten aus aller Welt zum besten geben. 

Ebenfalls wird Ben uns auf gute seemännische Art am Akkordeon begleiten, wenn es heißt: “Oh Tannenbaum…oh Tannenbaum” Weihnachtslieder zum Mitsingen und Schunkeln.

Michael Miensopust

Ein interaktives Weihnachtsabenteuer von und mit Michael Miensopust

Im Märchen ist die Welt noch in Ordnung. Hier gibt es schöne Prinzessinnen, edle Prinzen und sprechende Frösche. Das Gute gewinnt gegen das Böse und am Ende gibt es meistens ein Happy End. 

Was aber, wenn Weihnachten mal was schief läuft?
Dann gibt es glücklicherweise den Meisterdetektiv Rumpel-Heinz, der sein Detektivbüro direkt am Rande des Märchenlandes betreibt. Er versucht, die ungewöhnlichen Vorkommnisse aufzuklären und die Weihnachtswelt wieder in Ordnung zu bringen.

Michael Miensopust entführt sein Publikum in ein unvorhergesehenes Abenteuer voller spannender Begegnungen, verwunschener Orte und zauberhafter Märchen-Figuren, bei dem das Publikum die Navigation übernimmt.

Der Weihnachtsmann

Der Weihnachtsmann wird bestimmt in Geschichten, Liedern, Gedanken und bestimmt auch an irgendeinem Keks- Teller an Bord zu finden sein. Aber wirklich finden wird man Ihn wohl eher in Finnland. Mal sehen, ob auch er in Helsinki seine letzten Weihnachtseinkäufe erledigt…

Unser Schiff

Unser Reiseziel Helsinki

Abfahrt:

Travemünde, Do. 23.11.2022, Check-In ab 21 Uhr (Abfahrt Fr. ca. 2:45 Uhr)

Ankunft: 

Travemünde, So. 27.11.2022, gegen 21:30 Uhr

Die finnische Hauptstadt hat durch die traumhafte Lage direkt am Meer einen ganz besonderen maritimen Charme. Die faszinierende Mischung aus unberührter Natur und lebhaftem Großstadtfeeling macht Helsinki zu einem der schönsten Orte in der Ostseeregion. Vor allem in der kalten Jahreszeit zeigt Helsinki seinen ganzen vorweihnachtlichen Charme. Genießen Sie die wunderschönen Cafes und lassen Sie sich in aller Ruhe durch die Stadt treiben auf der Suche nach dem ein oder anderen Weihnachtsgeschenk.

Unter diesen Links finden Sie schon einmal etwas Inspiration für Ihren 5 stündigen Aufenthalt in der finnischen Hauptstadt Helsinki:

Unsere Christmas Cruise nach Helsinki beinhaltet die folgenden Leistungen:

Auf welchen Tischen und in welchen Räumen wird gespielt? Wie viele Tische & Plätze gibt es?

Wir spielen in der Naust Bar, in der neuen Bar Laterna Magica und im “The Diner”, ansonsten wo immer Platz ist an Bord. Für die TeilnehmerInnen der BoardGame Cruise wird es aber genug Platz geben. Das Team der BoardGame Cruise wird zusätzlich zu den vorhandenen Tischen noch Tisch-Vergrößerungen und / oder geeignete Klapptische mit an Bord bringen, damit sichergestellt ist, dass auch “größere und längere Spiele” an genug Tischen gleichzeitig gespielt werden können. Die richtige Beleuchtung (in der Laterna Magica ist es etwas dunkler) wird mit mobilen Lampen gewährleistet, welche ebenfalls vom Team gestellt werden und an Bord geliehen werden können.

 

Welche Möglichkeiten gibt es MitspielerInnen zu finden und kennenzulernen, wenn man alleine anreist?:

Als große Herzensangelegenheit von Hunter & Friends, unseren Gästen sowie den Spieleerklärern werden wir gleich von Anfang an ein besonderes Augenmerk auf ein möglichst interaktives Brettspiel Programm legen. Das Festival soll eben nicht nur dazu dienen tolle neue Spiele kennenzulernen, sondern – wer möchte – auch viele neue MitspielerInnen. Möglich wird das schon bevor die Reise losgeht in unserer BoardGame Cruise MitspielerInnen-Community auf Facebook  und an Bord dann über ein schwarzes Brett für Spielrunden, gemeinsame Spieleabende im Café, Partyspiele, Roll & Writes usw.. Zudem wird es einen Buchungsplan für Sessions mit Spieleerklärern und reservierbare Runden mit Hunter, Sven & Co geben. Auch Erklär- und Präsentationsrunden von Neuheiten in Zusammenarbeit mit VerlagsvertreterInnen bieten viele Gelegenheiten zum Austausch und kennenlernen.

 

Zu welchen Zeiten kann gespielt werden? 

Das Team der BoardGame Cruise wird wieder sicherstellen dass zu jeder Tages und Nachtzeit gespielt werden kann. Die genauen Öffnungszeiten der einzelnen Räumlichkeiten an Bord werden im Programm ersichtlich sein oder spätestens bei Abreise an Bord bekannt gegeben.

 

Welche Spiele wird es an Bord geben? Gibt es eine Übersicht der Spiele, die an Bord sein werden?

In die Ludothek der BoardGame Cruise werden nach und nach alle Neuheiten eingefügt die wir von den Verlagen zur Verfügung gestellt bekommen Boardgamecruise.xlsx. In diese Liste können aber auch Spiele von unseren Gästen mit eingetragen werden. Wer mag bringt also auch gerne eigene Spiele mit. Wir bemühen uns eine breite Auswahl an Spielen anzubieten, können aber selbstverständlich nicht jeden Wunsch erfüllen.

 

Wozu gibt es die geschlossene BoardGame Cruise MitspielerInnen Gruppe auf Facebook?

Trete unserer “BoardGame Cruise Mitspieler” Gruppe auf Facebook bei und lerne vorab MitspielerInnen kennen oder finde einen Zimmerpartner/in – Wer kein Facebook hat schreibt uns eine Mail. Wir setzen das Gesuch in die Mitspieler Gruppe: BoardGame Cruise MITSPIELER auf Facebook 

 

Wo kann man übernachten, wenn man selber und früher anreisen möchte?

Wir empfehlen das MONTRA SKAGA HOTEL in Hirtshals (fußläufig zum Terminal). Vom Hotel aus fährt ein kostenpflichtiger Shuttlebus direkt zum Terminal

 

Sind die Spiele an Bord frei verfügbar oder fallen fürs Ausleihen noch weitere Kosten an? 

Alle Spiele sind selbstverständlich frei verfügbar.

 

Gibt es mehr Infos dazu, zu welchen Uhrzeiten die Ausflüge stattfinden?

Die Ausflüge auf den Färöern jeweils direkt nach dem Anlegen, die Ganztagestouren in Island direkt nach dem Frühstück. Die genauen Abfahrts Modalitäten und Zeiten werden rechtzeitig bekannt gegeben.

 

Welche Leistungen auf dem Schiff verursachen Teilnehmern der BGC noch Zusatzkosten, wenn man sie nutzen möchte? Welche Angebote sind im Preis inkludiert?

Im Preis inkludiert sind alle Veranstaltungen der BoardGame Cruise (Panels, Vorträge, Spiele etc.), nur die Teilnahme am Workshop kostet einen Unkostenbeitrag. Ebenfalls kostenfrei sind die Nutzung der meisten Bordeinrichtungen mit Ausnahme des Kinos, der Hot Tubs und der Sauna. (Es wird aber wenig Zeit für Kino bleiben :) Ebenfalls nicht im Reisepreis enthalten sind zusätzliche Verpflegungsleistungen wie Lunch, Snacks, Kaffee oder Getränke zu den Mahlzeiten oder in den Bars.

 

Kann man Ausflüge auch noch vor Ort am Schiff dazu buchen?

Das hängt davon ab, ob noch Restplätze verfügbar sind. Restplätze können an Bord noch gebucht werden, aber es gibt keine Garantie, dass man an einem Ausflug auch kurzfristig teilnehmen kann. Daher empfehlen wir Ausflüge frühzeitig zu buchen.

 

Wie genau sehen die Erstattungs-Modalitäten aus, wenn die Reise nicht stattfinden kann?

Vollständige Erstattung gemäß Pauschalreise Gesetzgebung.

 

Gibt es eine Regelung/Erstattung, wenn man bspw. aufgrund von zu hohen Inzidenzen in der eigenen Region nicht mitfahren dürfte?

In diesem Fall gibt es seitens des Veranstalters keine Erstattung, diese ließe sich allerdings über eine Reiseversicherung abdecken.

 

Werden die Transferfahrten von Hamburg und Hannover ebenfalls voll erstattet, wenn die Reise nicht stattfinden kann?

Selbstverständlich werden auch diese Kosten voll erstattet.

 

Ab wann wird es ein Hygienekonzept, dass an Bord und beim Spielen einzuhalten ist, veröffentlicht?

Sobald feststeht ob und wenn ja, welche behördlichen Vorgaben es zur Zeit der BoardGame Cruise gelten, erstellt der Veranstalter Smyril Line ein entsprechendes Konzept. Dies kann aus verständlichen Gründen nur kurzfristig geschehen.

 

Welche Auswirkungen kann der Seegang auf dem Nordatlantik für die Reise haben?

Egal zu welcher Jahreszeit kann es auf dem Nordatlantik je nach Wetterlage zu mehr oder weniger Seegang kommen. Zwar kann auch bei stärkerem Wellengang erfahrungsgemäß problemlos gespielt werden, allerdings besteht für Teilnehmer immer das Risiko von Übelkeit. Zum Glück gibt es gute Tabletten, die dagegen helfen. Es hat sich bewährt diese sogar prophylaktisch vor dem Boarding einzunehmen, insbesondere wenn bei Abreise Wellengang zu erwarten ist. Sehr gute Tabletten sind auch an der Bordrezeption erhältlich. Wir empfehlen vor Reiseantritt mit dem Hausarzt zu klären, ob gegebenenfalls Unverträglichkeiten bestehen. Sollte man aus Gesundheitsgründen generell keine Tabletten gegen Übelkeit auf See einnehmen können, raten wir von der Reise ab, da der Wellengang leider nicht gut planbar ist.

 

Hast Du noch weitere Fragen?